Bewerbung eines Dämonenbeschwörers

#1 von Loghain ( Gast ) , 06.12.2009 18:45

Hallo,

ich habe in dem Realmforum etwas über eure Gilde gelesen und würde mich gerne vorstellen.

Ich heiße Sebastian, bin 25 Jahre alt und komme aus dem mehr oder minder schönen Nordhessen. Beruflich bin ich aktuell leider ohne Arbeit. WoW spiele ich seit Release im Februar 2005 (damals noch ein Zwergen-Paladin) und bin gerade dabei, auf Dun Morogh zu transferieren. Mit WarCraft selber beschäftige ich mich seit dem zweiten Strategieteil von 1996, daher bin ich auch im Forum sehr aktiv und versuche als einer der wenigen dort, die Storyfahne etwas hochzuhalten

Mein Charakter wäre der Menschen-Hexenmeister Loghain, der sicherlich noch heute Abend von Blizzard auf den Server transferiert wird (http://eu.wowarmory.com/character-sheet....duar&cn=Loghain ). Bisherige Instanzerfahrung liegen vor allem im 5er, aber auch einige Male Karazhan, Obsidiansanktum und Naxxramas waren schon drin. Allgemein ist mein Hexenmeister recht gut optimiert, da ich um die Anforderungen im Raidbereich weiß und auch nicht gerne unter Möglichkeit spiele. Nur mit dem Crafting konnte ich mich bis heute nie anfreunden, das ist ein Punkt, der sich seit Release nie geändert hat.

Meine Motivation bei euch ist ein Spielen aus Spaß und nicht wegen des Itemwahns. Ich mache gerne 1-2 mal die Woche einen Raid oder sonst auch mal 5er Instanzen, will aber auch mal meine Zeit mit RL oder einem Singleplayerrollenspiel verbringen, weshalb ich nicht jeden Abend online bin. Aktuell bin ich zwar auch tagsüber einige Male online, wenn es beruflich aber besser geht, wird sich das wieder verstärkt auf 4-6 Abende verlagern, wobei ich gerade samstags so gut wie nie kann.

Ich würde mich gerade mit Hinblick auf den baldigen Patch über eine Aufnahme freuen und dann mit den neuen Gildenkameraden den Sturm auf den Frostthron - oder erstmal die drei 5er-Instanzen ;) - beginnen. Bis Cataclysmus ist schließlich noch genug Zeit.

Loghain

RE: Bewerbung eines Dämonenbeschwörers

#2 von Loghain ( Gast ) , 06.12.2009 20:21

Da mein gewünscher Name auf Dun Morogh leider vergeben war *grummel*, habe ich meinen Hexenmeister in Zarathar umbenannt.

Loghain

RE: Bewerbung eines Dämonenbeschwörers

#3 von Tabhea , 07.12.2009 08:57

hallo Sebastian,

vielen dank für dein interesse. du kannst mich ja mal ingame anschreiben (oder einen der anderen offiziere).
hier im bewerbungsbereich steht auch noch etwas über uns zum nachlesen :)

sl

 
Tabhea
Feldmarschall
Beiträge: 1.964
Registriert am: 13.01.2007


   

Bewerbung für Neuanfang
Bewerbung mit Char-Sammelsorium

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen