Bewerbung eines 62er Vergelter

#1 von Imor ( Gast ) , 24.07.2009 22:49

Hallo, ich bin Stefan, 29 Jahre und Elektroninstallateur. Ich spiele einen 62er Vergelter namens Imor. Zu WoW bin ich von rund 3 Monaten über meinen Arbeitskollegen Thorsten (aka Guenwyvar) gekommen. Dieser hat mich auch eure Gilde empfohlen^^. Mir geht es beim Spielen hauptsächlich um Spass und ich glaub da bin ich hier richtig . Ich nehme nix zu Ernst, schon garnicht mich selber. Da ich über die Woche meist auf Montage bin spiele ich überwiegend am Wochenende.

So hier noch mal ne kurze Zusammenfassung:

Name: Stefan
Alter: 29
Charname: Imor
Klasse: Paladin
Rasse: Zwerg
Skillung: Vergeltung
Arsenal: http://eu.wowarmory.com/character-sheet....+Morogh&cn=Imor
Raiderfahrung: Noob

So, das war es. Ich hoffe, bald von euch zu hören.

LG Stefan aka Imor

Imor

RE: Bewerbung eines 62er Vergelter

#2 von Guenwyvar , 25.07.2009 07:59

Hallo Stefan,
hastes doch endlich mal geschafft.
Ja ich bin Schuld das Stefan WOW spielt.Ich hätt auch nie gedacht das in meinem Koll ne zweite Persönlichkeit steckt, ein Zocker. Aber mal im ernst, er würd zu uns passen, nich immer alles zu ernst sehen, und Spass haben.
Von mir auf jeden Fall ein ja zur Aufnahme.

Gruß Guen-Thorsten


...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
...und ich lächelte und war froh,
und es kam schlimmer...!

 
Guenwyvar
Gefreiter
Beiträge: 55
Registriert am: 22.08.2008


RE: Bewerbung eines 62er Vergelter

#3 von Horatio , 25.07.2009 23:00

Hallo Stefan,

Danke schonmal dass du dich bei uns Beworben hast.
Eine Empfehlung über eines unserer Mitglieder ist immer ein kleiner Vorteil wenn ich das mal so sagen darf.

Ich gehe davon aus, dass du dir unsere Gildenregeln schon angeschaut hast, und dass du damit einverstanden erklärst.
Jeder der bei uns aufgenommen wird, erklärt sich damit einverstanden.
Wir haben zu Beginn immer eine Probezeit, in der man sehen kann, ob man zueinander passt.

Der Spielsüaß sollte natürlich immer an erster Stelle stehen, jedoch kann es auch mal sein, das sim Eifer des Gefechtes schonmal einige härte Worte fallen. Das will ich garnicht gut heissen, aber es ist nunmal menschlich und will ich hier auch nurmal erwähnen.
Aber bis jetzt hat man das dann immer klären können oder man geht sich halt aus dem Weg ;)

Von mir aus können wir das gerne mal probieren.

Liebe Grüße


>> Horatiopharm....Gute Preise, Gute Besserung <<

 
Horatio
Leutnant
Beiträge: 653
Registriert am: 18.05.2008


RE: Bewerbung eines 62er Vergelter

#4 von Horatio , 06.08.2009 14:05

Hey Stefan,

habe dich jetzt in der Gilde noch garnicht gesehen. Hast du noch keinen von uns angeschrieben, oder hat sich deine Bewerbung hiermit erledigt?

Liebe Grüße

Hora


>> Horatiopharm....Gute Preise, Gute Besserung <<

 
Horatio
Leutnant
Beiträge: 653
Registriert am: 18.05.2008


RE: Bewerbung eines 62er Vergelter

#5 von Guenwyvar , 02.09.2009 19:10

Der Bratenbursche ist wieder mit in offenbach. Er möchte immer noch das Exil kennenlernen, also sollten wir das diese Woche oder die Nächste hinbekommen. Im moment ist er schon 68^^.


...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
...und ich lächelte und war froh,
und es kam schlimmer...!

 
Guenwyvar
Gefreiter
Beiträge: 55
Registriert am: 22.08.2008


   

Bewerbung-Hexenmeisterin
Bewerbung :D

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen